© Kathrin Thomann

Programm

Ziel des Altstadtfestes ist es, dass Mölln sich einfach selbst feiert und aus diesem Grund haben wir uns für dieses Jahr bemüht, den Fokus auf Künstlerinnen und Künstler aus Mölln und der Umgebung zu legen. Frei nach dem Motto "Support your local artist" könnte es also gut sein, dass Ihr die Gelegenheit bekommt, Eure Freunde, Verwandte oder Kolleg:innen live auf den Bühnen des Möllner Altstadtfestes zu sehen. Für Freitag- und Samstagabend haben wir uns zusätzlich hochkarätige Acts gebucht, die wissen, wie man die Hütte abreißt, sodass wir ordentlich mit Euch feiern können.

Wir freuen uns, Euch für dieses Jahr ein buntes und abwechslungsreiches Programm präsentieren zu können. Es wird chillig, es wird lustig und manchmal wird es auch so richtig laut. Bei diesem Programm wird bei Euch gewiss keine Langeweile aufkommen und hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Also kommt vorbei, unterstützt die regionale Kunstszene und feiert gemeinsam mit uns eine fette Party!

 

UNITED 4

UNITED 4© UNITED 4

The härteste Tanzkapelle of the world – der Rinderwahnsinn aus Friesland

Vor 30 Jahren stand MAZZE GLAZZE das erste Mal mit der damals noch reinrassigen „Tanzkapelle“ (weiße Hosen, bunte Hemden) auf der Bühne. Seitdem ist viel passiert. MAZZE erfand das prägnante Kuh-Image, fand den Wunder-Gitarristen KRISS DANGER und mittlerweile kann man auf Tausende von Auftritten und Hunderte von Songs zurückblicken.  Nun erfährt die Band mit Ku(h)lt-Charakter durch ihren neuen Sänger / Gitarristen STEVE VANIA und Sänger / Drummer AKKI JANßEN nochmal eine Frischzellenkur und startet neu durch.

Stetige Highlights wie die Kieler Woche und die Travemünder Woche wurden durch diverse Fernseh-Auftritte, sowie das Erreichen des Halbfinales der RTL-Show „Das Supertalent“ getoppt. Die Qualität erkannte auch ein gewisser DAVID HASSELHOFF und erkor die Kuhrocker seit 2018 zu seiner festen Tour-Band. Mehrere CD- und DVD-Veröffentlichungen und die überregionale Live-Präsenz, die bis in die Schweiz und Belgien führte, ließen die Fan-Base wachsen. So sind die vier außergewöhnlichen Musiker heute nicht nur ein Garant für ein mediales Interesse, sondern auch für Professionalität auf und hinter der Bühne.

UNITED 4 präsentieren sich in eigenem Bühnenbild mit einer Show, die Musikalität, Stage-Acting und Wortwitz vereint und sind eine der letzten Bands, die die LIVE-Fahne sehr weit oben halten, was eine Spontanität zulässt, in die immer wieder das Publikum eingebunden wird.

Partyrock wird komplett neu definiert, denn es werden nicht nur Songs von „Rammstein“ oder „KISS“ (natürlich mit Maske) gecovert, auch eine „Helene Fischer“, „Kerstin Ott“ oder ein „The Weeknd“ bekommen eine UNITED 4-typische Rock-Restauration.

Dadurch bieten UNITED 4 nicht nur visuell einen extrem hohen Entertainment-Faktor, sondern sorgen auch auditiv für Überraschungen.

Ralf Burnett

Ralf Burnett© Ralf Burnett

Der DJ von UNITED 4

Seit Jahren sorgt Ralf Burnett durch professionelles Entertainment und ein umfangreiches Musikrepertoire für Stimmung, Spaß und gute Laune beim Publikum. Eine optimale Musikmischung aus aktuellen Charts, Rock, Pop und sämtlichen Partyklassikern, immer publikumsorientiert und mit Wünschen der Gäste verbunden.

Mit über 100 öffentlichen Auftritten jährlich, vom hohen Norden bis zum Ruhrgebiet, hat sich Ralf Burnett einen guten Namen in der Event-Szene schaffen können, als Event- und Gala DJ, Warm-Upper, Bandsupport oder als vollwertiger Show-Act. Als DJ von UNITED 4 wird Euch Ralf Burnett im August ordentlich einheizen und bereits vor der Show und während der Pausen mit guter Musik versorgen und die Stimmung anheizen.

ATOMIC PLAYBOYS

ATOMIC PLAYBOYS© ATOMIC PLAYBOYS

Die Show- & Coverband aus Hamburg

Explosiv geht´s zu, wenn die vier grund-sympathischen Big-Styler-Jungs aus Hanse-Hamburg zu ihren Instrumenten greifen und das Publikum mitnehmen auf eine Reise quer durch die Top-Charts von Heute und dem Besten von Gestern. Von Rock bis Pop, von Schlager bis zur Neuen Deutschen Welle, alles wird brandaktuell und mit rockigem Fundament gecovert. Die Show der charmanten Bühnen-Casanovas: Schrille Outfits, geschminkte Gesichter, schräge Comedy-Einlagen. Bei dieser Band bleiben auch visuell keine Wünsche offen!

Seit über 10 Jahren spielen die Jungs auf zahlreichen, namhaften Veranstaltungen wie der NDR Sommertour und haben schon Künstler wie Lena, Sasha, Max Mutzke, Right Said Fred und Johannes Oerding supported. Was mit dem Publikum passiert, wenn vier Profimusiker mit unbändigem Spaß und einem Hauch positiver Verrücktheit auf der Bühne stehen, ohne sich dabei selber zu ernst zu nehmen, das erlebt man nur auf einem Konzert der ATOMIC PLAYBOYS. Die Interaktion mit dem Publikum, pointierte Showeinlagen sowie das einzigartige Erscheinungsbild machen die ATOMIC PLAYBOYS unverwechselbar und haben der Band bereits vielerorts Fans von jung bis alt beschert.

Die Herren

Die Herren© Silke Roschewski

Aus launigen Jam-Sessions am Bootsverleih in Mölln entstanden, formierte sich im Laufe der Zeit eine feste Formation von drei Gitarristen mit drei Stimmen, die eine bunte Mischung aus alten und neueren Songs (u.a. Beatles, U2, Chris Isaak, Tears for Fears) in neuem Gewand präsentieren.

Und als am Bootsverleih immer mehr Gäste fragten, wann denn „die Herren“ wieder spielen würden, lag der Bandname auf der Hand…

Freut Euch auf diesen Auftritt, denn die Herren fiebern diesem schon ganz entspannt entgegen und bringen ihre Gitarrensaiten bereits fleißig im Proberaum zum Glühen.

Arne Wessel

Arne Wessel© Arne Wessel

Vom groovigen Mainstream, coolen Blues, swingendem Country, bis hin zum mitreissendem Rock'n Roll kommt hier nichts zu kurz. Mit Akustikgitarre, Looper und dezent eigesetzten Effekten schafft Arne es immer wieder einen vollen Sound zu kreieren und das Publikum mit fesselnden Rhythmen und virtuosen Soli zu begeistern.

Durch Arnes leidenschaftliche Spielfreude wird hier so mancher Klassiker zum neuen Leben erweckt. Mit originellen Arrangements macht er sich dabei die Songs zu eigen, ohne aber den Grundcharakter zu vernachlässigen. Der Zuhörer wird eingeladen, so manche Hits und Oldies neu zu entdecken und auf eine ganz andere Weise kennenzulernen.

Millstreet Five

Millstreet Five© Millstreet Five

Jazzig swingend & bluesig

Millstreet Five ist ein Wohnzimmerband, die sich bei ihren Auftritten dem Motto „Freunde spielen für Freunde“ verpflichtet fühlt. Und genau deshalb passen sie so gut zum Möllner Altstatdfest, denn bei diesem Wochenende geht es genau darum. Jazzig swingend, bluesig ist das musikalische Grundgefühl, das übermittelt wird.

Titel von Summertime bis Hit The Road Jack umfassen das musikalische Repertoire. Es spielt den Bass der Claus, Gitarre und Gesang Georg, Hans bedient das Schlagzeug und Mariann bringt das Saxophon zum klingen.

Rockin‘ Dukes

Rockin‘ Dukes© Rockin‘ Dukes

Old Time Rock’n‘ Roll aus dem Herzogtum Lauenburg

Fünf Musiker, die im Leben stehen und nicht nur Spaß an dem haben, was sie tun, sondern dies auch noch in das Publikum transportieren können. Die „Jungs“ aus Mölln, Ziethen und Ritzerau bringen viele Jahre Banderfahrung in unterschiedlichen Besetzungen und Musikrichtungen mit auf die Bühne. Von Country Rock bis zur Ballade - die Rockin’ Dukes decken mit ihren Songs ein großes Repertoire ab und laden alle Besucher und Besucherinnen des Möllner Altstadtfestes zum Mitfeiern ein.

Georgie Carbutler

Georgie Carbutler© Georgie Carbutler

Songs, die alle kennen & lockeres Entertainment

Herr Carbutler und seine Gitarre. Unaufhaltsam nähern sie sich ihrem viertausendsten Auftritt. Ob vor zwei Beseelten in einer Hotelbar oder vor ausverkauftem Schloßplatz. Zusammen mit Kollegen aus der Nachbarschaft oder als Sänger und Gitarrist auf Tournen mit Harpo, Middle of the Road, Chris Andrews oder Ilja Richter. In Kanadischen Konzertsälen, in Portugal, Holland, in Genf und in Berlin - es ging dem Musiker mit charismatischer Stimme eigentlich immer nur um eines: Songs zu singen!

​Und obwohl diese dem Zuschauer alle bekannt sind, kommt es dem Musiker nach Jahren so vor, als seien es seine eigenen Lieder, die er mit voller Hingabe und in eigener Interpretation spielt. Mit dieser Passion und mit dem Vermögen das Publikum mit seiner lockeren Art mitzuziehen, hat er sich in den Jahren einen Namen gemacht und spielt nun für Euch!

BigBrassCompany

BigBrassCompany© BigBrassCompany

Mitten in der musikalischen Sommer-Saison 2022 wird die BigBrassCompany (BBC) des Marion-Dönhoff-Gymnasiums unter Leitung von Désirée Buxel-Krohn ein Open-Air-Bigband-Konzert geben. Für eine knappe dreiviertel Stunde wird unter freiem Himmel die Luft mit Klängen von Jazz-, Rock- und Funkmusik gefüllt sein. Das umfangreiche Repertoire ist vielseitig und reicht von bekannten Hits bis zu besonderen Spezialitäten des Jazz. Die ca. 20 Mitglieder der Bigband - Schüler:innen, Ehemalige, Eltern und Freunde - haben in der Formation, die bereits im Jahr 2000 mit dem Entstehen des Möllner Gymnasiums gegründet wurde, kontinuierlich zu verschiedensten Anlässen, inner- und außerhalb der Schule, die Menschen in der Region mit ihren Auftritten beglücken können. Größere Projekte der Band, wie Reisen nach Thüringen, Dänemark und Polen bereicherten das Leben der Musizierenden, häufig im Rahmen von Austauschprogrammen mit Schulen und anderen Musikinstitutionen sowie Städtepartnerschaften.

Hamburger Lokalpiloten

Hamburger Lokalpiloten© Hamburger Lokalpiloten

Der unverwechselbare Sound der „Hamburger Lokalpiloten“ ist ein Mix verschiedenster musikalischer Stile, die das weltoffene und multikulturelle Leben in Norddeutschland beschreiben. Die zeitlose Musik besticht durch deutschsprachige Songs, die allesamt Eigenkompositionen sind. Der Wortwitz geht in den Texten oft über das normale Maß hinaus. Alle Lieder sind Partyknaller mit einem hohen Spaßfaktor und Ohrwurm-Charakter. Das Liveset begeistert mit mehrstimmigen Gesängen, instrumentalen Einlagen, einer lebendig, humoristisch und abwechslungsreichen Show. Carsten, Pepe, Harri und Roland sorgen mit ihrer ganz besonderen Show für eine unverwechselbare Stimmung und Atmosphäre.

Wetterprophet

Wetterprophet© Daniela Behrendt

Wetterprophet lassen sich nicht in die Schublade von anderen deutschsprachigen Bands stecken, denn sie definieren diese Musik auf ihre Art neu. Ihre Musik hat rockige und poppige Facetten. Dabei fließen ihre englischen und amerikanischen musikalischen Vorbilder (z.B. U2, Oasis, The Hooters) hörbar mit in die musikalische Bandbreite. Durch die Arrangements und dynamische Instrumentierung atmen die Songs und entfalten ihren ganz eigenen, fesselnden und pulsierenden Sound. Sie überzeugen gleichermaßen mit Powerballaden, poppigen Ohrwürmern und dreckigen Rocksounds. Zum Tanzen und zum Relaxen, zum Chillen und zum Feiern.

Crazy Dancers

Die Crazy Dancers © Günter Klose

Vielseitig und anspruchsvoll tanzen ist das Motto der Crazy Dancers aus Ratzeburg. Die Mädels und ein Junge sind zwischen 9 und 12 Jahre alt. In ihrem Programm haben sie Tänze aus vielen verschiedenen Ländern und manchmal auch HipHop.

Abwechslung statt Eintönigkeit - auspowern, Spaß haben und Neues kennenlernen ist das Ziel, und sie freuen sich, wenn sie ihre schönsten Tänze wieder auf einem Tanzauftritt bei uns präsentieren können.

Till Eulenspiegel

Till Eulenspiegel© photocompany

Wohl niemand hat es gern, wenn ihm seine Fehlbarkeit in einem Spiegel vorgehalten wird, erst recht nicht von einem Narren - Till Eulenspiegel ist aber genau dafür bekannt. So hat der Schalk jede Menge Narreteien im Kopf und führt oft alle an der Nase herum.

Neben spontanen Interaktionen mit den Besucherinnen und Besuchern wird Till an diesem Wochenende auch eine Runde Bingo mit den Gästen spielen. So könnt Ihr Euch auf eine gemütliche und lustige Runde mit unserem Narren freuen.

7T

7T© 7T

Rock made in Lübeck

Die vier Musiker aus der Stadt der 7 Türme vermischen auf ihre eigene Art Hardrock mit Classicrock. In ihren selbstgeschriebenen Songs fusionieren sie verschiedene musikalische Einflüsse, eingebracht von einem Bon-Jovi-Fan, einem Queen-Fanatiker, einem Metalhead und einer Chorsängerin.

Nach Jahren der auftrittslosen Corona-Zeit, können es diese Vier kaum erwarten, ihre geballte Schaffenskraft auf das Möllner Publikum loszulassen.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.